Anmeldung

Wormeldange, Lenningen + Ehnen

Aushang gemäß den Richtlinien zur Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln

mittels Hubschrauber im Weinbau

 

Genossenschaft für die Schädlingsbekämpfung mittels Hubschrauber

 

............WORMELDINGEN.../LENNINGEN./EHNEN......................................

(Ortschaft)

 

8te Spritzung und LETZTE

 

MITTEILUNG AN DIE BEVÖLKERUNG

 

 

Wenn die Witterungsbedingungen dies erlauben, wird die Rebfläche unserer Ortschaft

VORAUSSICHTLICH

 

Am DONNERSTAG...... den   27.7.2017 VON  6.00 -9.00 UHR

 

 

mittels Hubschrauber mit folgenden Pflanzenschutzmitteln behandelt:

 

 

Art des Pflanzen-                          Handelsname                                                  Aufwandmenge je Hektar

schutzmittel                                                                                                              kg / l / Ha Rebfläche

 

 

                                                   MICROTHIOL SP.DIS.                               12 KG/HA

                                                   CHAMP AMPLI                                           2 L /HA

                      

 

                                                                                                                  WORMELDINGEN,den 25.7.2017         

 

                                                                                                  .      .....FERNAND PUNDEL......................................

                                                                                                                             (Unterschrift des Präsidenten)

 

 

 

Hinweise:

- Wir empfehlen Ihnen erntereifes Obst und Gemüse, welches im Behandlungsgebiet angepflanzt ist, während der Durchführung der Spritzung abzudecken. Nicht abgedecktes Obst oder Gemüse aus dem behandelten Gebiet soll vor dem Verzehr sorgfältig gewaschen werden.

- Nähere Informationen erteilt auf Anfrage :

- Administration des services techniques de l’agriculture, Service de la protection des végétaux, 16, route d’Esch L-1019 LUXEMBOURG (Frau Monique FABER Tel : 457172-353) oder INSTITUT VITI-VINICOLE B:P. 50, L-5501 REMICH (Herr Serge FISCHER Tel : 23 612-218)

 

 

Aushang gemäß den Richtlinien zur Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln

mittels Hubschrauber im Weinbau

 

Genossenschaft für die Schädlingsbekämpfung mittels Hubschrauber

 

............WORMELDINGEN.../LENNINGEN./EHNEN......................................

(Ortschaft)

 

7te Spritzung

 

MITTEILUNG AN DIE BEVÖLKERUNG

 

 

Wenn die Witterungsbedingungen dies erlauben, wird die Rebfläche unserer Ortschaft

VORAUSSICHTLICH

 

Am MONTAG...... den   17.7.2017 VON  6.00 -9.00 UHR

 

 

mittels Hubschrauber mit folgenden Pflanzenschutzmitteln behandelt:

 

 

Art des Pflanzen-                          Handelsname                                                    Aufwandmenge je Hektar

schutzmittel                                                                                                               kg / l / Ha Rebfläche

 

 

                                                   MICROTHIOL SP.DIS.                               12 KG/HA

                                                   PREVINT                                                      1.6 KG/HA

                      

 

                                                                                                                  WORMELDINGEN,den 14.7.2017         

 

                                                                                                  .      .....FERNAND PUNDEL......................................

                                                                                                                             (Unterschrift des Präsidenten)

 

 

 

Hinweise:

- Wir empfehlen Ihnen erntereifes Obst und Gemüse, welches im Behandlungsgebiet angepflanzt ist, während der Durchführung der Spritzung abzudecken. Nicht abgedecktes Obst oder Gemüse aus dem behandelten Gebiet soll vor dem Verzehr sorgfältig gewaschen werden.

- Nähere Informationen erteilt auf Anfrage :

- Administration des services techniques de l’agriculture, Service de la protection des végétaux, 16, route d’Esch L-1019 LUXEMBOURG (Frau Monique FABER Tel : 457172-353) oder INSTITUT VITI-VINICOLE B:P. 50, L-5501 REMICH (Herr Serge FISCHER Tel : 23 612-218)

 

 

Aushang gemäß den Richtlinien zur Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln

mittels Hubschrauber im Weinbau

 

Genossenschaft für die Schädlingsbekämpfung mittels Hubschrauber

 

............WORMELDINGEN.../LENNINGEN./EHNEN......................................

(Ortschaft)

 

6te Spritzung

 

MITTEILUNG AN DIE BEVÖLKERUNG

 

 

Wenn die Witterungsbedingungen dies erlauben, wird die Rebfläche unserer Ortschaft

VORAUSSICHTLICH

 

Am FREITAG...... den   7.7.2017 VON  6.00 -9.00 UHR

 

 

mittels Hubschrauber mit folgenden Pflanzenschutzmitteln behandelt:

 

 

Art des Pflanzen-                          Handelsname                                                  Aufwandmenge je Hektar

schutzmittel                                                                                                              kg / l / Ha Rebfläche

 

 

                                                   MICROTHIOL SP.DIS.                               12 KG/HA

                                                   MULDICULT                                               4 LT/HA

 

                      

 

                                                                                                                  WORMELDINGEN,den 5.7.2017         

 

                                                                                                  .      .....FERNAND PUNDEL......................................

                                                                                                                             (Unterschrift des Präsidenten)

 

 

 

Hinweise:

- Wir empfehlen Ihnen erntereifes Obst und Gemüse, welches im Behandlungsgebiet angepflanzt ist, während der Durchführung der Spritzung abzudecken. Nicht abgedecktes Obst oder Gemüse aus dem behandelten Gebiet soll vor dem Verzehr sorgfältig gewaschen werden.

- Nähere Informationen erteilt auf Anfrage :

- Administration des services techniques de l’agriculture, Service de la protection des végétaux, 16, route d’Esch L-1019 LUXEMBOURG (Frau Monique FABER Tel : 457172-353) oder INSTITUT VITI-VINICOLE B:P. 50, L-5501 REMICH (Herr Serge FISCHER Tel : 23 612-218)

 


 

 

Aushang gemäß den Richtlinien zur Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln

mittels Hubschrauber im Weinbau

 

Genossenschaft für die Schädlingsbekämpfung mittels Hubschrauber

 

............WORMELDINGEN.../LENNINGEN./EHNEN......................................

(Ortschaft)

 

5te Spritzung

 

MITTEILUNG AN DIE BEVÖLKERUNG

 

 

Wenn die Witterungsbedingungen dies erlauben, wird die Rebfläche unserer Ortschaft

VORAUSSICHTLICH

 

Am DIENSTAG...... den   27.6.2017 VON  6.00-9.00UHR

 

 

mittels Hubschrauber mit folgenden Pflanzenschutzmitteln behandelt:

 

 

Art des Pflanzen-                       Handelsname                                              Aufwandmenge je Hektar

schutzmittel                                                                                                   kg / l / Ha Rebfläche

 

 

                                                    VIVANDO                                                 0.2 L /HA

                                                     FOLPAN 80WG                                        1.6 KG/HA

 

 

                      

 

                                                                                                       WORMELDINGEN,den 26.6.2017         

 

                                                                                         .      .....FERNAND PUNDEL......................................

                                                                                                                  (Unterschrift des Präsidenten)

 

 

 

Hinweise:

- Wir empfehlen Ihnen erntereifes Obst und Gemüse, welches im Behandlungsgebiet angepflanzt ist, während der Durchführung der Spritzung abzudecken. Nicht abgedecktes Obst oder Gemüse aus dem behandelten Gebiet soll vor dem Verzehr sorgfältig gewaschen werden.

- Nähere Informationen erteilt auf Anfrage :

- Administration des services techniques de l’agriculture, Service de la protection des végétaux, 16, route d’Esch L-1019 LUXEMBOURG (Frau Monique FABER Tel : 457172-353) oder INSTITUT VITI-VINICOLE B:P. 50, L-5501 REMICH (Herr Serge FISCHER Tel : 23 612-218)

 


 

Aushang gemäß den Richtlinien zur Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln

mittels Hubschrauber im Weinbau

 

Genossenschaft für die Schädlingsbekämpfung mittels Hubschrauber

 

............WORMELDINGEN.../LENNINGEN./EHNEN......................................

(Ortschaft)

 

4te Spritzung

 

MITTEILUNG AN DIE BEVÖLKERUNG

 

 

Wenn die Witterungsbedingungen dies erlauben, wird die Rebfläche unserer Ortschaft

VORAUSSICHTLICH

 

Am SAMSTAG...... den   17.6.2017 VON  6.00 -10.00 UHR

 

 

mittels Hubschrauber mit folgenden Pflanzenschutzmitteln behandelt:

 

 

Art des Pflanzen-                          Handelsname                                                  Aufwandmenge je Hektar

schutzmittel                                                                                                              kg / l / Ha Rebfläche

 

 

                                                   MICROTHIOL SP.DIS.                               12 KG/HA

                                                   FOLPAN                                                       1.6 KG/HA

 

                      

 

                                                                                                                  WORMELDINGEN,den 15.6.2017         

 

                                                                                                  .      .....FERNAND PUNDEL......................................

                                                                                                                             (Unterschrift des Präsidenten)

 

 

 

Hinweise:

- Wir empfehlen Ihnen erntereifes Obst und Gemüse, welches im Behandlungsgebiet angepflanzt ist, während der Durchführung der Spritzung abzudecken. Nicht abgedecktes Obst oder Gemüse aus dem behandelten Gebiet soll vor dem Verzehr sorgfältig gewaschen werden.

- Nähere Informationen erteilt auf Anfrage :

- Administration des services techniques de l’agriculture, Service de la protection des végétaux, 16, route d’Esch L-1019 LUXEMBOURG (Frau Monique FABER Tel : 457172-353) oder INSTITUT VITI-VINICOLE B:P. 50, L-5501 REMICH (Herr Serge FISCHER Tel : 23 612-218)

 

Aushang gemäß den Richtlinien zur Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln

mittels Hubschrauber im Weinbau

 

Genossenschaft für die Schädlingsbekämpfung mittels Hubschrauber

 

............WORMELDINGEN.../LENNINGEN./EHNEN......................................

(Ortschaft)

 

3te Spritzung

 

MITTEILUNG AN DIE BEVÖLKERUNG

 

 

Wenn die Witterungsbedingungen dies erlauben, wird die Rebfläche unserer Ortschaft

VORAUSSICHTLICH

 

Am MITTWOCH...... den   7.6.2017 VON  6.00 -9.00 UHR

 

 

mittels Hubschrauber mit folgenden Pflanzenschutzmitteln behandelt:

 

 

Art des Pflanzen-                          Handelsname                                                  Aufwandmenge je Hektar

schutzmittel                                                                                                              kg / l / Ha Rebfläche

 

 

                                                   MICROTHIOL SP.DIS.                               12 KG/HA

                                                   FOLPAN                                                       1.6 KG/HA

                                                   VERI PHOS                                                  3 LT/HA

 

                      

 

                                                                                                                  WORMELDINGEN,den 3.6.2017         

 

                                                                                                  .      .....FERNAND PUNDEL......................................

                                                                                                                             (Unterschrift des Präsidenten)

 

 

 

Hinweise:

- Wir empfehlen Ihnen erntereifes Obst und Gemüse, welches im Behandlungsgebiet angepflanzt ist, während der Durchführung der Spritzung abzudecken. Nicht abgedecktes Obst oder Gemüse aus dem behandelten Gebiet soll vor dem Verzehr sorgfältig gewaschen werden.

- Nähere Informationen erteilt auf Anfrage :

- Administration des services techniques de l’agriculture, Service de la protection des végétaux, 16, route d’Esch L-1019 LUXEMBOURG (Frau Monique FABER Tel : 457172-353) oder INSTITUT VITI-VINICOLE B:P. 50, L-5501 REMICH (Herr Serge FISCHER Tel : 23 612-218)

 

 

 

Aushang gemäß den Richtlinien zur Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln

mittels Hubschrauber im Weinbau

 

Genossenschaft für die Schädlingsbekämpfung mittels Hubschrauber

 

............WORMELDINGEN.../LENNINGEN./EHNEN......................................

(Ortschaft)

 

2te Spritzung

 

MITTEILUNG AN DIE BEVÖLKERUNG

 

 

Wenn die Witterungsbedingungen dies erlauben, wird die Rebfläche unserer Ortschaft

VORAUSSICHTLICH

 

Am SAMSTAG...... den   27.5.2017 VON  19.00-21.00UHR

 

AM SONNTAG , DEN 28.5.2017 VON 6.00- 8.30 UHR

 

 

mittels Hubschrauber mit folgenden Pflanzenschutzmitteln behandelt:

 

 

Art des Pflanzen-                          Handelsname                                                    Aufwandmenge je Hektar

schutzmittel                                                                                                               kg / l / Ha Rebfläche

 

 

                                                   MICROTHIOL SP.DIS.                               12 KG/HA

                                                   POLYRAM WG                                             3.2 KG/HA

                                                   VERI-PHOS                                                 3 LT/HA

 

                      

 

                                                                                                                  WORMELDINGEN,den 16.5.2017         

 

                                                                                                  .      .....FERNAND PUNDEL......................................

                                                                                                                             (Unterschrift des Präsidenten)

 

 

 

Hinweise:

- Wir empfehlen Ihnen erntereifes Obst und Gemüse, welches im Behandlungsgebiet angepflanzt ist, während der Durchführung der Spritzung abzudecken. Nicht abgedecktes Obst oder Gemüse aus dem behandelten Gebiet soll vor dem Verzehr sorgfältig gewaschen werden.

- Nähere Informationen erteilt auf Anfrage :

- Administration des services techniques de l’agriculture, Service de la protection des végétaux, 16, route d’Esch L-1019 LUXEMBOURG (Frau Monique FABER Tel : 457172-353) oder INSTITUT VITI-VINICOLE B:P. 50, L-5501 REMICH (Herr Serge FISCHER Tel : 23 612-218)

 

 

 

 

Aushang gemäß den Richtlinien zur Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln

mittels Hubschrauber im Weinbau

 

Genossenschaft für die Schädlingsbekämpfung mittels Hubschrauber

 

............WORMELDINGEN.../LENNINGEN./EHNEN......................................

(Ortschaft)

 

1te Spritzung

 

MITTEILUNG AN DIE BEVÖLKERUNG

 

 

Wenn die Witterungsbedingungen dies erlauben, wird die Rebfläche unserer Ortschaft

 

Am Donnerstag...... den   18.5.2017.

 

voraussichtlich von ...6.00............... Uhr, bis .....10.00............ Uhr

 

 

 

mittels Hubschrauber mit folgenden Pflanzenschutzmitteln behandelt:

 

 

Art des Pflanzen-                          Handelsname                                                  Aufwandmenge je Hektar

schutzmittel                                                                                                              kg / l / Ha Rebfläche

 

 

                                                   MICROTHIOL SP.DIS.                               10 KG/HA

                                                   POLIRAM WG                                             3.2 KG/HA

 

                      

 

                                                                                                                  WORMELDINGEN,den 15.5.2017         

 

                                                                                                  .      .....FERNAND PUNDEL......................................

                                                                                                                             (Unterschrift des Präsidenten)

 

 

 

Hinweise:

- Wir empfehlen Ihnen erntereifes Obst und Gemüse, welches im Behandlungsgebiet angepflanzt ist, während der Durchführung der Spritzung abzudecken. Nicht abgedecktes Obst oder Gemüse aus dem behandelten Gebiet soll vor dem Verzehr sorgfältig gewaschen werden.

- Nähere Informationen erteilt auf Anfrage :

- Administration des services techniques de l’agriculture, Service de la protection des végétaux, 16, route d’Esch L-1019 LUXEMBOURG (Frau Monique FABER Tel : 457172-353) oder INSTITUT VITI-VINICOLE B:P. 50, L-5501 REMICH (Herr Serge FISCHER Tel : 23 612-218)